Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Haag!

 

Schloss Schreez im Sommer

 

Seit Montag, 18.05.2020 hat die Verwaltung in der Bahnhofstraße 11 in Creußen wieder zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet:

Montag bis Mittwoch 08:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

 

Dennoch bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger vorab telefonisch zu klären (Tel-Nr. Zentrale: 09270 989-0; Tel-Nr. Bürgerbüro: 09270 989-14), ob ein persönlicher Besuch zwingend erforderlich ist. Dies dient dazu, das gegenseitige Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten. Viele Anliegen können auch telefonisch oder per E-Mail geklärt werden.

 

Alle Besucher des Verwaltungsgebäudes bitten wir, die Hygieneregeln zu beachten, das Haus nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten und einen Abstand von mindestens 1,50 m einzuhalten. Bei Erledigungen im Bürgerbüro bitten wir zudem darauf zu achten, dass nicht mehr als 2 Personen gleichzeitig im Wartebereich verweilen und zugleich zu warten bis man aufgerufen wird. Eine Möglichkeit zur Händedesinfektion wird dort ebenfalls bereitgestellt.

 

Wir bitten die Besucher um Verständnis für diese Maßnahmen, freuen uns aber, allen Bürgerinnen und Bürgern wieder vollen Service bieten zu können!

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Unterzeichnung der Zweckvereinbarung zum Betrieb eines gemeinsamen VG-Bauhofes

Im Jahr 2015 haben die Mitgliedsgemeinden der VG Creußen Grundsatzbeschlüsse zum Beginn einer Bauhofkooperation gefasst. Dabei ging es zunächst um die Übertragung der Bauhofleitung und die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Allgemeine Informationen hinsichtlich der Corona-Pandemie

Aufgrund der Gefährdungslage zum Coronavirus SARS-CoV-2/Covid-19 ist folgendes zu beachten:    Seit Montag, 18.05.2020 hat die Verwaltung in der Bahnhofstraße 11 in Creußen wieder zu ... [mehr]

 

Ab Mitte Juni 2020 bis voraussichtlich Ende August 2020 wird die Abwasserdruckleitung von Haag nach Unternschreez für den Abwasseranschluss an Bayreuth gebaut. Während dieser Bauarbeiten kann es ... [mehr]

 

Der Freistaat Bayern nutzt für seine Corona-Soforthilfe für Unternehmen sowohl seinen eigenen Härtefall-Fonds "Corona" als auch das Soforthilfeprogramm des Bundes.   Auch Bundestag und ... [mehr]

 

Wegen der Maßnahmen, die zur Eindämmung des Corona-Virus ergriffen wurden, erleiden nicht nur Unternehmen und Betriebe Einbußen (für Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen und Betriebe: ... [mehr]