Link verschicken   Drucken
 

Schülerbeförderung der Mittelschüler aus der Gemeinde Haag nach Bayreuth

Die Gemeinde Haag organisiert und finanziert für ihre Mittelschüler aus den Gemeindeteilen Culmberg, Freileithen, Gosen, Obernschreez und Unternschreez die Beförderung zu den jeweiligen Schulen nach Bayreuth.

 

Der entsprechende Antrag für das kommende Schuljahr 2019/2020 (sh. Download unten) ist von den Erziehungsberechtigten der betroffenen Schülerinnen und Schüler daher bis spätestens 01.07.2019 bei der Verwaltungsgemeinschaft Creußen, Bahnhofstr. 11, Zimmer-Nr. 24 (OG) zu stellen. Als Bestätigung der Schulzugehörigkeit muss der Antrag vor dem Einreichen von der besuchten Schule abgestempelt werden. 

 

Anschließend werden von der Gemeinde die notwendigen Schüler-Monatswertmarken vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) beschafft. Für deren Gültigkeit wird zusätzlich ein VGN-Verbundpass mit aktuellem Passbild benötigt. Dieser ist kostenfrei, muss aber von den Erziehungsberechtigten selbst bei der Zentralen Omnibushaltestelle (ZOH) in Bayreuth beantragt werden (Antragsformular sh. Download unten).

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an 1. Bürgermeister Robert Pensel, Tel. 0170 2862170 oder an die Sachbearbeiterin Fr. Geigenmüller, Tel. 09270 989-22 wenden.